Die Aufführung des Messiah war eines von zwei Gemeinschaftsprojekten der Mödlinger Singakademie mit KONTROVERSE.
Als namhafte Solisten konnten Katerina Beranova (Sopran), Lucie Hilscherová (Alt), Alexander Kaimbacher (Tenor) sowie Klemens Sander (Bass) gewonnen werden. Unter der musikalischen Gesamtleitung von Antal Barnás und der Einstudierung von Andreas Brüger (KONTROVERSE) wurden die Chöre von „The Classical Music Maniacs“ aus Bratislava begleitet.

Wann?
13. Dezember 2015, 15:30

Wo?
Neuer Burgsaal, Perchtoldsdorf